Venus von Milo

Inbegriff der Schönheit

Wishlist

SPITZENBREITE

Ihre harmonische Gestalt, ihre unerschütterliche Ruhe, das fließende Gewand... Die spektakuläre Entdeckung der Venus von Milo im Jahre 1820 löste eine Revolution in der Welt der Kunst und der Archäologie aus. Zwei Jahrhunderte nach ihrer Entdeckung verblüfft sie uns immer noch mit ihrer Schönheit. Der präzise Abguss von Marmorstaub reproduziert jede glorreiche Unvollkommenheit in einem Schreibgerät aus museumsreifen Materialien.

Materialien: Harz, Marmorstaub
Kleinteile: Bronze
Feder: 18K Gold
Nachfüllsystem: Kolben
Verpackung: Spezial
Länge: 140 mm
Durchmesser: 16.9 mm
Gewicht: 66.50 gr

+ Limitierte Edition

ISVMN_BC

Unsere Hommage an eines der bedeutendsten Meisterwerke der Geschichte wird aus italienischer Bronze und italienischem Marmor nachgebildet, die zusammen einem Objekt Form geben, das den Höhepunkt der Kunst und der menschlichen Neugierde verkörpert. Um einen der beliebtesten Schätze der Welt bis in die kleinsten Details in Hochauflösung nachzubilden, haben wir eine spezielle Formtechnik verwendet, bei der ein sehr feines Marmorpulver eingesetzt wird. Die barocken und griechischen Ornamente erinnern an die spektakuläre und luxuriöse Inszenierung, die für dieses Werk im Louvre geschaffen wurde.

Montegrappa
©2022. All rights reserved. Elmo & Montegrappa S.p.A. • P.IVA 03552260246
Banner regione Banner regione